Wer hört meine Musik?

Ich habe schon seit längerem nach einem Tool gesucht, das mir sagt, wer auf meine iTunes Library zugreift. Früher gab es ein Widget das die verbundenen Computer angezeigt hatte. Doch dieses funktioniert schon seit geraumer Zeit nicht mehr. Heute habe ich mal wieder danach gesucht und habe nach einiger Zeit gleich mehrere Lösungen gefunden.

Zunächst einmal gibt es da den “iTunes Monitor”, ein Programm das irgendwie nicht mehr an vielen Orten zu finden ist. Irgendwann bin ich dann jedoch trotzdem fündig geworden… Als ganz nützlich erweist sich auch oft der “Bonjour Browser” Und nicht zuletzt lässt sich das auch in alter Hacker-Manier per Terminal rausfinden:

lsof -r 2 -n -P -F n -c iTunes -a -i TCP@`hostname`:3689 

Kombiniert mit GeekTool hat man so auf dem Desktop jederzeit alle Verbindungen angezeigt (-r 2 aus dem obigen Befehl weglassen, dies sorgt nämlich für die Wiederholung des Scanns alle 2 Sekunden und das wiederum mach GeekTool schon selber). Hat man die IP erstmal ist der Rechnername mit “nslookup IP” schnell gefunden.

So findet man zum Beispiel heraus, dass Gismo zwar bei mir Musik hört, selber aber seine iTunes Library gar nicht freigibt. Naja, dafür ist seine Maschine für Remote-Zugriff zu haben, vielleicht lässt sich da ja doch noch was machen ;-)

Für Windows-User (die soll´s ja auch noch geben…) habe ich auch noch einen Link. Selber probiert aber natürlich nicht:http://blog.gilluminate.com/2005/08/26/find-out-who-s-listening-to-your-itunes-shared-music-on-windows/